Anlassspende

Sie planen die Feier eines Jubiläums, einen runden Geburtstag oder Ihren nächsten Firmenevent und möchten statt Geschenken lieber für einen sinnvollen Zweck spenden? Dann wünschen Sie sich doch eine Spende zugunsten unserer Arbeit. Damit unterstützen Sie beispielsweise die Realisierung Theater eigener Inszenierungen oder Theater für Kinder  und Jugendliche in Gütersloh.

Sie bitten Ihre Gäste, direkt auf das Konto des Theater in Gütersloh e.V. zu überweisen.

Vergessen Sie nicht, Ihren Gästen einen Betreff wie Ihren Namen oder den Anlass für die Überweisung  zu nennen.


Für die einfache Abwicklung dieser Anlassspende gibt es zwei Möglichkeiten:

Spende auf das Konto des Theater in Gütersloh e.V.

Sie bitten Ihre Gäste direkt auf das Konto des Theater in Gütersloh e.V. zu überweisen.

Volksbank Gütersloh
IBAN DE58 4786 0125 0000 4001 00
BIC GENODEM1GTL

Vergessen Sie nicht Ihren Gästen einen Betreff wie Ihren Namen oder den Anlass zu nennen. Wir nennen Ihnen dann später die Namen und die Gesamtsumme, die gespendet wurde. Den Spendern senden wir einen Dankesbrief und eine Spendenbescheinigung.
Dazu müssen diese jedoch entweder auch ihren Namen und  Adresse in den Betreff der Überweisung schreiben oder Sie nennen uns diese Daten.

Spende auf Ihr eigenes Konto

Sie können auch bei einer Bank ein Extrakonto einrichten. Dann gehen alle Spenden dort ein und Sie können die Gesamtsumme mit einem entsprechenden Betreff auf das Konto der Kulturgemeinschaft Dreiecksplatz e.V. überweisen.
 
Volksbank Gütersloh
BAN DE58 4786 0125 0000 4001 00
BIC GENODEM1GTL


Damit wir auch in diesem Fall Ihren Gästen einen Dankesbrief und die Spendenbescheinigung senden können, benötigen wir von Ihnen eine Liste Ihrer Gäste mit den dazugehörigen Adressen.

Bei weiteren Fragen oder wenn wir Sie bei der Umsetzung einer Spendenaktion unterstützen können, wenden Sie sich gern an uns.

Theater in Gütersloh e.V.
dialog@theater-guetersloh.de